Machen statt Quatschen

1896933_10202082142514057_268683651_n

Verrückte Idee !

Lothar A Baltrusch, Baujahr 1962 und seit 23 Jahren Journalist und Redakteur/Moderator bei Antenne Unna, wollte seinem Patenkind „Huyen“ die Hand drücken, das war die Grundidee. 15.000 km mit dem Motorrad (BMW 800 GS) von Schwerte nach Vietnam, das war die Schnapsidee – 2013 wurde sie umgesetzt. Durch „Way to Huyen“ wurden privat über 20.000 € für das Kinderhilfsprojekt World Vision Vietnam gesammelt. Es wurde eine Schule für über 300 Kinder saniert – ein Schulhof gebaut, 10 Computer incl. Drucker angeschafft. Ein kompletter Kindergarten grundsaniert. Zugang zu Hygiene geschaffen. Bauern bekamen Saatgut und so weiter. Durch den Verkauf von Kilometern (1 km = 1 Euro) sammelte Lothar A Baltrusch über 20.000 €. Schirmherr der Aktion war Rocksänger Peter Maffay, zu dem Lothar einen privaten Kontakt hat. Lothar traf nach 8 Wochen sein Patenkind Huyen. Der „Lohn“ seiner Aktion: Über 60 Kinder auf dieser Welt fanden einen Paten – eine Garantie für eine sichere Zukunft.

00 Das Buch zur Fahrt !

Über die gesamte Fahrt habe ich ein Buch geschrieben. Fahren Sie mit – erleben Sie 1 zu 1 was ich auf der 15000 km langen Fahrt erlebt habe. Das Buch zur Fahrt, mit vielen Bildern, gibt es nur hier.

 

Photo_20141002_135117neuneu„Way of Ella“ – mit 40 km/h durch die USA !

Mit was kann man Leute begeistern – welche Herausforderung zündet ? Wieso nicht 2016, mit dem Moped – 2100 Meilen (3500 km) durch die USA ? „Way of Ella“ war geboren (aktueller Flyer). Da Lothar die Mopeds aus den 1960er Jahren liebt – wurde die Idee schnell konkret. Eine Zündapp Bergsteiger M 50, Baujahr 1967 war das Objekt der Begierde. Atemberaubende 40 km/h bringt sie in der Spitze auf die Straße. Da bekommt das Wort „Reise“ eine ganz andere Bedeutung. Sie wurde in einen sehr miesen Zustand gekauft und die Restauration begann. 8 Wochen, jeden Tag, dauerte das Zerlegen und der Wiederaufbau. Am Ende stand „Frau Ella“, benannt aus dem gleichnamigen Film mit Matthias Schweighöfer, in einem 1 A Zustand vor der Garage.


Schirmherr „Way of Ella“ ist – Rocksänger Peter Maffay !

Peter Maffay war schon Schirmherr des Hilfeprojekts „Way to Huyen“. Er verfolgte die gesamte Fahrt und hat den Erfolg (über 20.000 € Unterstützergelder / über 60 Patenschaften) sehr gewürdigt. Es war keine Frage für Peter – „For sure – ich bin dabei“, waren seine Worte. 1000 Dank – Peter.

maffay-lb

Die Piloten und ihre Mopeds !

Das sind die wagemutigen Kerle – die sogenannten „Piloten“. Werner Asmus aus Unna Massen – schraubt derzeit an „Der kleine Esel Burrito““. Lothars Bruder, Joachim F Baltrusch aus dem Sauerland, restauriert momentan seine M 50 namens „Rusty“. Meine „Frau Ella“ steht in der Garage. Mit diesen 3 Mopeds (49 ccm – 2,5 PS) starten die jungen Männer (alle um die 50) im Frühjahr 2016 von Deutschland aus, in Richtung New York.

piloten

Diese Fahrt ist wieder eine Charityfahrt. Wieder werden Kilometer (Meilen) verkauft. Werden SIE ein Teil dieser Fahrt. Die gesamten Einnahmen gehen an das Projekt www.starsofvietnam.net. 100 kleine, behinderte und blinde Kinder, werden in Hai Duong (50 km östlich von Hanoi) rein privat unterstützt. Der Deutsche Jürgen Eichhorn kümmert sich mit seiner Familie und seinem Team, rund um die Uhr um die Kinder – gibt ihnen eine Perspektive. Lothar lernte ihn und die Kinder und „ihr Leben“ auf seinem Trip nach Vietnam kennen und lieben. Die Vorbereitungen für „Way of Ella“ laufen. Es werden Unterstützer aus allen Bereichen in den USA und in Deutschland gesucht.

Die momentane Route:

New York – Niagara Fälle – St. Louis – Memphis – New Orleans (Copyright Google Maps)

10708576_1515200348719613_4791095142588169614_o

 

Sie möchten den Kindern in Vietnam helfen ?

Unterstützerkonto –

Stars Of Vietnam e.V.
Sparkasse Mittelsachsen
IBAN : DE91 8705 2000 0190 0241 78
BIC : WELADED1FGX

Spenden über Paypal :paypal@starsofvietnam.net

Das Geld wird zu 100% eingesetzt – OHNE Abzüge oder Gebühren ! Helfen Sie mit – damit jedes Kind eine Zukunft hat.

Merken

Merken

Merken

Merken